Die Ursachen von Skin picking

Es wäre wahnsinnig gut, wenn man die Ursache für Skin picking in einem Satz niederschreiben könnte. Auch wäre es super, wenn man einige Fragen hätte, damit man sich daran entlang hangeln könnte, um die genauen Ursachen für das Zwangsverhalten zu finden.

Da das nicht funktioniert, zeige ich dir in diesem Artikel die verschiedenen Ursachen von Skin picking. Sicher findest du dich in der ein oder anderen Beschreibung wieder.

Die Ursachen sind immer personenabhängig, weil jedes Leben einzigartig ist mit allen Bereichen, die es ausmacht. Man findet in 2 Frauen nie das gleiche „Gesamtpaket“.

Die Ursachen für Dermatillomanie findest du innerhalb dieser 3 Kategorien:

Emotionale Ursachen

Emotionen sind die Hauptursache für menschliches Leiden.

Mentale Ursachen

Wir denken den ganzen Tag.
Aber immer nur das Beste?

Körperliche Ursachen

Im Körper passiert ohne unser Zutun einiges an chemischen Prozessen.

2 Menschen, die sich laut streiten

EMOTIONALE URSACHEN

1. EMOTIONEN

Die Anfänge für Skin picking können aus Umständen resultieren, auf die man mit emotionaler Reaktion antwortet, wie :

  • aktuellen Herausforderungen

  • vergangenen, erlebten Situationen

  • schwierigen Beziehungen

  • Familie

  • herausfordernder Arbeit

  • ablehnendes Gefühl zum eigenem Körper

  • Überforderung oder Orientierungslosigkeit durch Schicksalschläge

  • traumatische Erfahrungen

  • Hilflosigkeit in Extremsituationen

  • konstantes Gefühlschaos in der Pubertät und dem jungen Erwachsenen sein

  • sich in der Partnerschaft nicht zu 100% wohl fühlen

  • Missbrauch in der Kindheit

  • verbale und emotionale Gewalt durch vertraute Personen

  • dem Beobachten von Unerwünschtem in deinem Leben

  • keine Kontrolle über seine Emotionen zu haben scheinen – ausgeliefert sein

Eine Frau, die traurig auf dem Stuhl sitzt und ihr raucht der Kopf.

MENTALE URSACHEN

2. GEDANKEN

Die Ursachen für Skin picking können auch im eigenen Geist liegen:

  • tägliche Gedanken, die dir Leid verschaffen

  • alte Gedanken, die du nicht weg bekommst

  • Glaubenssätze, die dir nicht dienen

  • Gedanken über deinen Körper, dein Aussehen

  • deine Selbstwahrnehmung

  • der gedanklichen Abwertung

  • Unsicherheiten

  • dem Vergleichen mit anderen

  • in deinen Ängsten

  • Hemmungen

  • Zweifeln

  • nicht das Leben führen zu können, was man sich vorgestellt hat

  • 1000 Glaubenssätze, die wie Gesetzmäßigkeiten über deinem Leben schweben und es beeinflussen

  • anders sein wollen, als du bist

  • einen Teil in dir abspalten wollen – er soll einfach nur weg sein

 

ACHTUNG!

Damit einher gehen immer negative, unerwünschte Emotionen. Aus negativen Emotionen entsteht Anspannung, und bei Anspannung möchte der Körper wieder runter kommen.

eine Frau, die vor dem Spiegel steht und sich abtastet

KÖRPERLICHE URSACHEN

3. KÖRPER

  • fettreiche, zuckerlastige Nahrung

  • Lebensmittel, die verarbeitet sind und jedes Leben hinaus gewichen ist (macht Stress im Körper, er braucht gute Energy)

  • Cremes, die man auf die Haut schmiert und das Hautbild zum schlechten verändern.

  • Einflüsse durch Medikamente, die sich schlecht auf den Hautzustand auswirken

  • hormonelle Umstellungen in der Pubertät oder in der Schwangerschaft

(einhergehend mit emotionalen Ursachen – nämlich der Reaktion mit negativen Emotionen und dem Ausführen der Skin picking Handlung).

Schlechte Haut allein führt nicht zu Skin picking!) Die später Betroffene muss eine Affinität zur Haut bereits mitbringen.

Welche Ursachen es bei dir sind, finden wir in den emotionalen Prozessen heraus.

ICH MÖCHTE SINA KONTAKTIEREN!

Eine weitere Ursache kann das konditionierte ICH und die persönliche Präferenz in Form von Meinungen, Einstellungen oder Ablehnungen des Betroffenen sein.

Wir Menschen haben sehr viele Schichten in uns. Es kann von allem ein bisschen sein, meist gibt es nicht die EINE Ursache, sondern viele kleinere zusammen.

Das Verhalten des Skin pickings kam ja nicht über Nacht, sondern „schlich“ sich langsam in unterschiedlichen Situationen hinein.

Mein Coaching beschäftigt sich vorwiegend mit den Auswirkungen der Ursachen unter Punkt 1 und 2. – Emotionen sowie Geist.

Wir suchen gemeinsam in den Prozessen nach deinen Ursachen und lösen den emotionalen Schmerz heraus. Dadurch ändert sich dein Körpergefühl.

Weniger Anspannung im Körper bedeutet weniger Skin picking.

„Du bist ohne Skin picking geboren. Du kannst dorthin wieder zurück.”

Informiere dich jetzt über die aktuellen Paketpreise:

WIE KANN MIR GEHOLFEN WERDEN?